Olav Amende | Drucken26.04.2015 

Ohne Worte

Sie steht im Schnee. Die Märzluft hat den Bach wieder vereist. Da ists wieder still. Da schiebt Einer seine Worte durch den Schnee. Es geht mäßig voran. Wer zieht sie in die Stube, in der das Scheit zerknackt? Ihre Lippen sind schon blau. Wer zieht sie hinein? An der Weide hängt das Eis der Tropfen. Er schiebt an ihr die Worte vorbei, bleibt eine Weile stehen. Ihre Haut berührt er, sie ist sehr hart, berührt sie nur, auf dass die Tropfen nicht fallen – es ist so schön still …


Olav Amende, Leipzig (Foto: Lisa Füchte)


 

Tipps

Feuerwerk in der MuKo

Regisseur Axel Köhler lässt Paul Burkhards "Das Feuerwerk" in Leipzig vor dem Mauerfall spielen. Die nächsten Aufführungen in der Musikalischen Komödie: 16., 19., 27., 28. und 30. April.

Festival der Vokalmusik

Bei a capella 2019, dem internationalen Festival für Vokalmusik Leipzig vom 26. April bis 4. Mai, sind unter anderem das Huelgas-Ensemble aus Belgien und Aba Taano aus Uganda zu Gast.

EXTRAS

Out of Leipzig

Berichte aus der Hauptstadt und dem Rest der Welt

Jugend-Almanach

Die Rubrik für junge Autorinnen und
Autoren

Friedrich-Rochlitz-Preis

Texte zum Schreibwettbewerb Friedrich-Rochlitz-Preis für Kunstkritik

Lyrik & Prosa

Gedichte und Erzählungen im Leipzig-Almanach

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie einmal im Monat über die neuen Texte im Leipzig-Almanach. Das Abo können Sie jederzeit kündigen. Ihre E-Mail-Adresse geben wir ausschließlich zum Versand an die sichere Software Newsletter2Go weiter.